Homepage | » ATARI « | SETI@home | Urlaub 11.12.2017
ATARI

alvi

UFG

» UPPY2K «


(c) 2000 by
Uwe Haase

Letzte Änderung:
04.05.2003
UPPY2K - UPoint Patch Y2K

Die UUCP-Pointsoftware UPOINT von Stefan Brusch hat den Jahreswechsel 1999/2000 leider nicht ganz fehlerfrei gemeistert. Ab dem 1.1.2000 (bis zum 31.12.2009) werden die Artikelüberschriften im Hauptfenster von UPOINT nicht vollständig dargestellt, die Zeile endet bereits nach der Jahreszahl.

Zur Korrektur dieses Y2K-Bugs habe ich den Patch UPPY2K (UPoint Patch Y2K) geschrieben. Die momentan aktuelle Version 1.0 vom 31.10.2000 behebt den Fehler, ist aber noch nicht allzu kompfortabel. Der Patch muß nach jedem Download neuer Daten zur Korrektur der Daten angewendet werden. Dazu ist nach dem Download UPOINT zu beenden und UPPY2K aufzurufen. Beim nächsten Start von UPOINT sind die Artikelüberschriften wieder da.

Die zu korrigierenden Daten befinden sich in der Datei UPDAT.INF im Unterverzeichnis [UPOINT]\SYS\. UPPY2K benennt die Datei UPDAT.INF zu UPDAT.BAK um, und legt eine neue Datei UPDAT.INF an, welche dann die korrigierten Datensätze enthält.

Die alten Backup-Dateien werden für 7 Generationen aufbewahrt. (UPDAT.INF, UPDAT.BAK, UPDAT.BA1, UPDAT.BA2, UPDAT.BA3, UPDAT.BA4, UPDAT.BA5.)

Hier noch der Download-Link zur aktuellen Version 1.0 vom 31.10.2000.

Mangels Zeit noch ohne README.TXT. Wer Fragen hat, schicke mir eine

UPOINT mit Y2K-Bug
UPOINT mit Bug. Wie man sieht, werden viele Zeilen nur unvollständig dargestellt

UPOINT ohne Y2K-Bug
UPOINT nach Anwendung von UPPY2K. Die Artikelüberschriften sind wieder da.